Gestern mal RTLII geschaut..

Ich habe nur reingezappt und konnte nicht mehr wegschalten. Es ist wie mit den Gaffern bei einem Unfall. Auf der Gegenspur wird dann langsamer gefahren, damit man möglichst viele Leichenteile und Blut sehen kann, um sich mal so richtig zu ekeln.

Gestern Abend war es das bei mir. Eine „Exklusiv Reportage“ über einen heruntergekommenen Puff auf RTLII. Die Puffmutter brauchte Hilfe, um sich vor der Insolvenz zu retten und hat sich die „die Rachs der Puffszene“ (danke Sonja) bestellt , um den Laden wieder in Schwung zu bringen. Hier einige Auszüge aus der Sendung, nachdem sie sich einen „Rotlicht-Profi“ (laut RTLII das „Pimp my Puff“-Team) in die Häuslichkeit geholt haben. Ich habe das gestern Abend sozusagen LIVE gebloggt auf meiner Facebookseite:

Die Experten: „Das Wichtige in einem Puff ist das Innenleben.“ Ach was..

Expertin 1: „Wir als Expertenteam schauen, dass wir den Laden in den Griff kriegen.“
Gast: „Die Frauen sind total steif, da könnte ich mir auch ein Vierkantholz nehmen.“
Experte 2: „Wir gehen da erstmal mit versteckter Kamera rein.“

Off-Kommentar: „Ein geheimer Testfreier wird eingeschleust – Puffchecker Martin.“

Martin geht mit der „Freier-Cam“ rein..

„Der Vorstoß scheint auf wenig Gegenliebe zu treffen.“ – Hübsche Wortspiele, muss ich schon sagen.

Experten-Team: „Da hat niemand Lust, zu arbeiten.“ Das ist aber echt schlecht in einem Puff.
„Wie war der Sex?“ – Testfreier Martin: „Sie hat sich sehr viel Mühe gegeben.. zumindest hat sie so getan.“

Bauchbinde bei Experte I: „Ein Puff muss Niveau haben“

Experte I: „Der verschissene alte Barstuhl mit der Furzmulde drin“ – das Mobiliar passt wohl nicht so ganz..

Löcher und Flecken im Bettlaken. Die Flecken kommen angeblich vom Massageöl.
Chefin: „Kommt mir so vor, als wenn ihr hier mit der Lupe durchgeht.“
Die wird aber schnell ungemütlich..

Nun wird das Video der Freier-Cam vorgeführt. „Das ist ein mechanisches miteinander Umgehen.“

Mottozimmer soll es geben: Asien, Afrika. Wie soll man sich das vorstellen? Safari? Karaoke-Bar?

„…aus dem verdreckten und angeschimmelten Puff ein Paradies zu machen. Eine echte Herausforderung für die drei unbefleckten Handwerkerjungs.“

Nutte 1 streicht mit ihrem Hintern gerade die Wand grün. Das wollte ich schon immer mal sehen. Und wenn Nutte Nancy nicht eine Lesbe ist, dann bin ich heterosexuell.

Die Sendung heißt übrigens „Exklusiv – die Reportage“. Das ist weder exklusiv, noch eine Reportage. Aber egal.

Passend dazu der RTLII-Jingle: „Let’s have some fun, this beat is sick, I wanna take a ride on your disco stick.“

Falls jemand Hilfe im heimischen Puff braucht, der Experte heißt Michael Beretin.

20 Euro Eintritt und 20 Euro für 20 Minuten „Service“ (vor dem Einsatz der Puffretter). Günstig. Das Ding heißt „Club Relax“ und ist in Dorsten, falls jetzt jemand auf den Geschmack gekommen ist.

Tipp des Experten: „Auf Strapse keine offenen Schuhe.“ Ihr habt es gehört, Mädels..

Expertin: „Du bist eine Zirkusdirektorin“ Na, wenn das Ding jetzt grün wird, dann passt das..

Jetzt wird „ausgespritzt“ und „abgezuppelt“. Nein – ich rede von der Gartenarbeit.

Nancy arbeitet oben ohne im Freien, Baggy-Jeans und weiße Turnschuhe, dabei eine Haltung wie ein Bauarbeiter, eine Stimme wie Louis Armstrong und die Fluppe im Mund, die Haare wie.. undefinierbar. Die IST lesbisch, sie bedient zumindest alle Klischees.

„Shakira, 37, freut sich auf rosige Puff-Zeiten.“

„So viel geblasen wie heute habe ich schon lange nicht mehr“, sagt Nancy beim Aufpusten der Luftballons für die Eröffnungsparty. Und da wundern die sich, dass keine Gäste kommen?

Der letzte Satz der Experten: „Wir ziehen uns jetzt zurück.“ Ins Asien- oder ins Afrika-Zimmer? Damit verabschiede ich mich von diesem Live-Blog.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s