Zum 100. Mal…

…noch nicht. Aber dennoch ein neuer Versuch, ein Blog zu pflegen.  An WordPress hat mich vor ein paar Jahren noch abgeschreckt, dass wirklich alles und jedes einzelne Bedienteil auf englisch war. Mittlerweile läuft es auf deutsch und wir schauen mal, wie weit die Kiwein diesmal kommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s